Schon im Studium
Praxis gewinnen

Was Du im Hörsaal nicht lernen kannst, erlebst Du bei uns: Du sammelst praktische Erfahrungen unter anderem in den Bereichen Management, Marketing oder Produktion, Einblick in Materialien und Märkte – und das starke Gefühl, im Team etwas zu gestalten und Verantwortung für erste eigene Aufgaben zu übernehmen.

Genug Theorie? – Praktikum

Wenn Du Dein Grundstudium erfolgreich abgeschlossen hast, kannst Du bei uns die vielfältigen Kompetenzfelder und Netzwerke eines Global Players kennenlernen. Dein theoretisches Wissen wendest Du in konkreten praktischen Aufgaben an.

Praktikum bei RKW: die wichtigsten Fakten

  • Dauer: meist 3 bis 12 Monate.
  • Bereiche: kaufmännisch und technisch (je nach Standort).
  • Unser Versprechen: Du hast eine feste Ansprechperson und bist aktiv ins Team eingebunden.

Du möchtest Deine Chance nutzen? Überzeuge uns mit Deiner Bewerbung!

Mittendrin – als Werkstudent/in

Das Berufsleben erproben, Erfahrungen sammeln – und sich fachlich wie persönlich entwickeln: Als Werkstudentin oder Werkstudent kannst Du bei uns Deine Stärken entdecken und ausbauen. Wir sind international auf Wachstumskurs: Dich erwarten viele Einstiegsmöglichkeiten und spannende Einblicke.

Werkstudent/in bei RKW: so läuft's:

  • Arbeitszeit: in der Vorlesungszeit studienbegleitend, während der Ferien Vollzeit.
  • Vergütung: Natürlich erhältst Du ein festes Gehalt.
  • Typisch RKW: Wenn Du Deine Zukunft aktiv gestalten willst, kannst Du Dich in unseren innovativen Teams voll einbringen.

Jetzt in die Praxis einsteigen!

KARRIERE-TIPP

Studierende versauern bei uns nicht zwischen Kopierer und Kaffeemaschine, sondern sammeln wertvolle praktische Erfahrungen. Wir freuen uns auf Deine Ideen, die Du aktiv ins Team und auch darüber hinaus miteinbringen kannst. Knüpfe Kontakte innerhalb der RKW und treib so Deinen Karriereeinstieg voran.

Deine Visitenkarte: Abschlussarbeit

Wenn Du bei uns eine sehr gute Abschlussarbeit schreiben möchtest, gibst Du damit zugleich eine glänzende Bewerbung bei RKW ab. Interessante Themen findest Du bei uns ganz einfach, von der hoch spannenden Innovationsforschung bis zum internationalen Marketing.

Deine Abschlussarbeit bringt nicht nur Dich weiter, sondern erweitert auch unseren Horizont: Du bearbeitest Dein Thema aus Deinem Blickwinkel und eröffnest so auch uns neue Sichtweisen.

Abschlussarbeit bei RKW: So startest Du erfolgreich

  • Schritt 1 – bewerben: Du hast bei uns ein Praktikum gemacht. Oder Dein/e Professor/in empfiehlt Dich uns.
  • Schritt 2 – Thema vereinbaren: Du schlägst uns ein Thema oder einen Arbeitsbereich vor, der Dich interessiert.
  • Schritt 3 – loslegen: Du schreibst Deine Bachelor- oder Masterarbeit bei uns im Unternehmen.

Ganz klar: Ein/e persönliche/r Betreuer/in berät und unterstützt Dich während der gesamten Zeit.

Starte mitten aus der Praxis in den Abschluss!